Brainkinetik

Fußball beginnt im Kopf

Da im Sport alle Bewegungs- und Lernprozesse vom Gehirn gesteuert werden, ist es auch für Fußballer sinnvoll, dieses zu trainieren, um schnellere und größere taktische, koordinative und technische Fortschritte machen zu können.

Mit BRAINKINETIK® können die Funktionen der Gehirnhälften, aber auch ihre Verbindungen zu den verschiedenen Gehirndimensionen verbessert werden.

Dazu werden den Spielern Aufgaben gestellt, mit denen sie ihre fußballspezifische Konzentrations- und Lernfähigkeit trainieren. BRAINKINETIK® verbessert mittels spezieller Übungsformen die Qualität und Ausführung der Bewegungen und Handlungen, die der Spieler im Wettkampf abliefern muss.

Im Ergebnis werden durch das BRAINKINETIK® - Training Kompensationsbewegungen vermieden und somit der Kraft- und Energieaufwand der einzelnen Bewegungsabläufe verringert. Spieler werden koordinativ besser, handlungsschneller und in Wettkampfsituationen beherrschter und stressresistenter.

Die Wirkungen des Brainkinetik-Trainings

 
creative-man-with-lightbulb-head_318-49450
Spieler werden kreativer
male-brain_318-56719
Spieler werden konzentrationsfähiger
buddhist-yoga-pose_318-99459
Spieler werden stressresistenter
runer-silhouette-running-fast_318-70992
Spieler werden leistungsfähiger